Optionale module

Microbizz bietet eine Reihe von optionalen Modulen in bestimmten Bereichen wie Ausrüstung, Verkauf, Fahrten usw. an.

Module, die Werte schaffen

Microbizz ist als modulares System aufgebaut, so dass eine Reihe von optionalen Modulen ausgewählt werden können. Dazu gehört beispielsweise das "Equipment-Modul", das Echtzeitdaten zu Ausrüstung, Werkzeugen etc ermöglicht. Oder das "Extranet-Modul", das Ihren Kunden und Lieferanten Microbizz-relevante Daten und Dokumente anzeigt.


Ausrüstung

Das Ausrüstungs-Modul gibt Ihnen einen vollständigen Überblick über alle Geräte, wie z.B. Standort, Nutzer, Verfügbarkeit und Auslastung etc. Die Ausrüstung kann auf Aufträge geplant werden und Doppelbuchungen werden vermieden. Außerdem erfolgt eine automatische Planung von Reparaturen. Aufträge und jegliche Arten von Formularen können der Ausrüstung angehängt werden.

Extranet

Mit dem Extranet-Modul können Ihre Kunden Aufträge sowie den Status der Aufträge, Formulare, Prüfungen, Abweichungen usw. einsehen und genehmigen. Sie können alle Daten und Dokumente für die Kunden sichtbar machen. Kunden können auch Dokumente hochladen, z.B. Bestellungen über ein Bestellformular, das dann den Auftrag im System eröffnet. 

Vertrieb

Mit dem Vertriebsmodul können Sie alles rund um Angebote, Angebotserstellung vor Ort, Weiterverfolgung von Angeboten usw. abwickeln.  Gleichzeitig können Sie alles über Kundenvereinbarungen und Besprechungsbuchungen verwalten – schnell und einfach. Sie erhalten einen vollständigen Überblick über aktuelle Angebote, den Budgetstatus usw. Sie können Kampagnen durchführen – vom Versand zur Weiterverfolgung bis hin zur Rücknahme usw.

FileSync

Mit Microbizz FileSync können alle Mitarbeiter – sowohl Microbizz-Benutzer als auch solche, die Microbizz nicht verwenden – mit derselben Dokumentenstruktur arbeiten und an einem Ort auf alle Dateien des Unternehmens zugreifen, z.B. über den Windows-Explorer. Mit FileSync findet eine fortlaufende Synchronisation zwischen Microbizz und dem zentralen Dateiserver des Unternehmens statt.

Projekt

Mit dem Microbizz Projektmodul können Sie sowohl kleine als auch große Projekte planen und verwalten. Durch die Integration Ihrer Projektplanung mit dem Aufgabenmanagement in Microbizz erhalten Sie rund um die Uhr einen Echtzeit-Überblick und stellen sicher, dass eine vollständige Verbindung zwischen Projektplanung und Aufgabenmanagement besteht.

EDI

Eingehende und ausgehende Rechnungen werden vom System automatisch dem richtigen Auftrag/Projekt zugeordnet. Dies ermöglicht eine 100%-ige Gegenüberstellung von Kosten und Budget. Der Warenverbrauch wird am richtigen Projekt registriert und für den Auftrag neu gebucht. Rechnungen können direkt von Microbizz mit den richtigen Informationen gesendet werden.

Connect 

Mit Microbizz Connect können zwei Microbizzer miteinander kommunizieren. Das bedeutet, dass Sie Aufgaben und Daten mit anderen Microbizz-Benutzern teilen und so Ihren gesamten digitalen Aufgabenfluss erweitern können, um auch Partner und Lieferanten einzubeziehen. Connect ist die gesamte Grundlage der digitalen Community der Zukunft.

 

Sprechen Sie mit einem Microbizz Experten

Lassen Sie uns über die Herausforderungen in Ihrem Unternehmen sprechen und wie Microbizz Ihre Arbeitsabläufe optimieren kann.
Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine E-Mail. Wir freuen uns, von Ihnen zu hören.

E-Mail: info@microbizz.de
Telefon: +49 162 1932113


Customer relationship management

Standardfunktionen

Das Herzstück von Microbizz ist ein CRM-System, das alle Kunden und Kundendaten, Historie, Dokumente, Aktivitäten usw. enthält. Dies bedeutet, dass alle Informationen an einem Ort gesammelt werden und die Mitarbeiter jederzeit über Computer, Smartphone oder Tablet auf relevante Informationen zugreifen können.